München-Sendling / Tag der Achtsamkeit im Schweigen / September 2019

Samstag, den 28.09.2019 10.00 – 16.00 Uhr

 

Achtsamkeit Übende und gerade nicht so viel Übende können sich an diesem Tag der Stille neu inspirieren zu lassen. Wir üben Bodyscan, einfache Bewegungen aus dem Yoga, Sitz- und Gehmeditation. Es gibt nichts zu erreichen und schon gar nicht besonderes. Immer wieder holen wir uns ins Jetzt zurück, spielen mit inneren Haltungen wie Freundlichkeit, Akzeptanz und Geduld, essen mit allen Sinnen und versuchen, so weit wie eben möglich, einfach nur wahrzunehmen, was gerade geschieht. Ein achtsamer Austausch über unsere Erfahrungen beendet die Veranstaltung.

Dieser Tag im Schweigen richtet sich an alle, die schon einmal einen MBSR-8-Wochenkurs belegt haben oder sonst über etwas Meditationserfahrung verfügen.

Bitte Fingerfood für das gemeinsame Mittagsbüffet mitbringen und an bequeme Kleidung denken!

Ort

Stadtbereichszentrum Süd, 403
Albert-Roßhaupter-Straße 8 (Am Harras)
81369 München

Kosten

38,00 Euro

Anmeldung ab Sommersemester 2019

Münchner Volkshochschule, Tel. Zentrale: (0 89) 4 80 06-62 39, Stadtbereich Süd: (0 89) 74 74 85 20 oder www.mvhs.de

 

Kommentare sind geschlossen.